Familienfotografin in Wien

trennlinie
Familienfotos sind für mich etwas ganz besonderes, sie fangen nämlich die Harmonie, den Spaß, die Freude und die Beziehung der Familie und der einzelnen Familienmitglieder ein. Es ist auch eine tolle Möglichkeit alle wieder zusammen zu bringen.

Besonders wichtig ist mir die Natürlichkeit der Fotos, ihr sollt nicht nur „in die Kamera grinsen“, sondern einfach entspannt sein, so wie ihr seid. Die Fotos sollen euch wiederspiegeln, ob lächeln oder cool, so wie ihr seid. Es ist nicht schlimm, wenn das Baby mal schreit oder das Geschwisterchen gerade lieber malen mag – das ist die Herausforderung für jede Familie das passende Tempo und verschiedene Ideen zu haben.

Gerne fotografiere ich im Freien, da haben wir vorallem mit kleinen Kindern mehr Bewegungsmöglichkeit. In der persönlichen Umgebung, da wo man zuhause ist, lassen sich auch tolle Familienmomente einfangen. Im Studio habe ich ebenfalls einiges an Möglichkeiten – von ganz schlichten Bildern bis zu verspielten mit Schildern, Seifenblasen und Konfetti.

Familienfotos als Erinnerung

Ich persönlich finde, dass Fotos eine tolle Erinnerung sind, ob für das Fotoalbum oder für die Bilderrahmen an der Wand. Sie sind eine Momentaufnahme und zeigen einen Abschnitt in eurem Leben. Als Fotografin freue ich mich, wenn ich euch begleiten darf – ob beim kleinen Shooting im Studio oder bei einer Reportage zuhause, bei der ich wunderbare Alltagsmomente einfange, wo ihr als Familie Zeit zusammen verbringt.

Unsere weiteren Angebote